Katholisches Datenschutzzentrum – Jahresbericht 2019

Dortmund, 28.09.2020: Das Katholische Datenschutzzentrum hat nun – nach coronabedingten Verzögerungen – seinen 4. Jahresbericht nach §44 Abs. 6 KDG (Gesetz über den Kirchlichen Datenschutz) veröffentlicht. Wie schon in den Tätigkeitsberichten zuvor, wird auch diesmal wieder unter anderem die Entwicklung des Datenschutzes im staatlichen und kirchlichen Bereich bezogen auf das zurückliegende Jahr thematisiert. Außerdem werden einzelne Themen wie z. B. das Betroffenenrecht auf Auskunft, die gemeinsame Verantwortlichkeit und Prüfungen oder die begonnene Querschnittsprüfung kirchlicher Kindertagesstätten betrachtet. Die weiteren Inhalte und alle Einzelheiten entnehmen Sie bitte dem Jahresbericht 2019.

Die Webseite des Katholischen Datenschutzzentrums kann hier abgerufen werden.