ProtonMail: Verschlüsselter E-Mail-Dienst bietet jetzt auch Anonymität durch Tor-Netzwerk

ProtonMail ist ein E-Mail-Service, bei dem Nutzer bei Bedarf ihre E-Mails verschlüsseln können. Um die Privatsphäre der Kunden darüber hinaus weiter zu schützen, will das Schweizer Unternehmen seinen Dienst nun auch als sogenannten ‚Hidden Service‘ anbieten, das heißt: Die E-Mails werden anonym über das Tor-Netzwerk verschickt, sodass die IP-Adresse des Absenders durch die Verwendung des E-Mail-Dienstes nicht offengelegt wird.

Für Dissidenten und Journalisten kann eine solche Anonymität in autoritär regierten Ländern eine Möglichkeit darstellen, um Überwachung und Zensur zu entgehen.

Heise online 22.01.2017: E-Mails anonym verschlüsseln: ProtonMail geht ins Tor-Netz

Der Standard 22.01.2017: Proton Mail: E-Mail-Dienst nun über Tor-Netzwerk zugänglich