Tätigkeitsbericht 2017 des Diözesandatenschutzbeauftragten veröffentlicht

Der Diözesandatenschutzbeauftragte des Erzbistums Hamburg, der Bistümer Hildesheim, Osnabrück und des Bischöflich Münsterschen Offizialats in Vechta i.O. Andreas Mündelein hat seinen Tätigkeitsbericht veröffentlicht. Dieser deckt den Zeitraum vom 01.01.-31.12.2017 ab und ist unter https://www.datenschutz-kirche.de/sites/default/files/file/2018/4.%20Jahresbericht%202017.pdf abzurufen.

Die Websseite des Diözesandatenschutzbeauftragten der Norddeutschen Bistümer können Sie hier abrufen .